Tennisclub Putzbrunn e.V.
Tennisclub Putzbrunn e.V.

Liebe TCPler,

vor ca. 3 Jahren haben wir das Projekt "Platzsanierung" gestartet. Da leider keine Möglichkeit war, euch über den aktuellen Stand der Dinge zu informieren, möchte ich dies mit dieser Seite nachholen. Wenn noch Fragen bestehen, könnt ihr am Ende uns eine Email senden und selbstverständlich auch anrufen.

 

Wir beabsichtigen die Plätze 1-3 in sog. Allwetterplätze von der Fa. SPORTAS GmbH umbauen zu lassen. Für dieses Vorhaben haben wir bei der Gemeinde Putzbrunn um einen Zuschuss gebeten und beim BLSV einen Antrag auf Sportstättenförderung gestellt. Leider wurde der Antrag vom BLSV abgelehnt, da in unserem Nutzungsvertrag mit der Gemeinde Putzbrunn ein ausserordentliches Kündigungsrecht seitens der Gemeinde besteht. Wir sind deshalb nochmals auf die Gemeinde zugegangen und haben um eine Anpassung des Nutzungsvertrages gebeten. Diese wurde aber von der Gemeinde abgelehnt. In Folge hat die Gemeinde Putzbrunn ihren Zuschuss um 10.000 Euro erhöht. Das Vorhaben würde somit ausschließlich von der Gemeinde Putzbrunn und vom TCP finanziert. Der Verein würde derzeit über die notwendigen Mittel verfügen, ohne weitere Belastung für die Mitglieder.

 

Über die Eigenschaften des neuen Belages könnt ihr euch über folgenden Link informieren:

 

https://sportas-gmbh.de/produkte/tennis-force-es

 

Jetzt noch einige Fragen und Antworten:

 

Frage: was geschieht mit den Plätzen 4-6 ?

Die Plätze 4-6 werden vorerst weiterhin als reine Sandplätze bestehen bleiben. Durch die Verbreiterung der A99 auf jeweils 4 Fahrspuren, der Bau einer Schallschutzwand und der Bau einer Betriebsspur für die Autobahn rückt unsere Anlage immer näher an die BAB heran. Eine Anfrage bei der Autobahndirektion gab folgende Auskunft: der Mindestabstand von der Autobahn zum nächsten Bauobjekt (!) muss 40 Meter betragen. Die Planung für den Bauabschnitt wird 2021 fertiggestellt. Dann soll entschieden werden, ob unsere Plätze 5 und/oder 6 zu nahe an der Autobahn stehen. Derzeit beträgt der Abstand von Platz 6 zur Autobahn ca. 25 Meter Luftlinie. Die Verlegung der Plätze wird derzeit kritisch gesehen, da keine zusammenhängende Fläche in der Nähe unserer Anlage existiert. Dieses und auch noch die Aussage von der Gemeinde, dass das Straßenbauprojekt "Umgehung Putzbrunn 471" wieder aktuell diskutiert wird, hat uns dazu bewogen, die Plätze vorerst so zu belassen. Übrigends war das Putzbrunner Straßenbauprojekt der Grund für das Sonderkündigungsrecht in unserem Nutzungsvertrag. Es wird bestimmt noch einige Jahre evtl. sogar Jahrzehnte dauern, bis eine Lösung für die Umgehungsstraße gefunden wird, aber die Verbreiterung der BAB 99 wird in den nächsten Jahren kommen.

 

Frage: was geschieht mit der Flutlichtanlage ?

Sollten wir die Plätze 5 oder 6 nicht mehr nutzen können, werden wir einen Umbau der Lichtanlage auf die Plätze 1-3 anstreben.

 

Frage: bleibt trotzdem Platz 4 bestehen ?

derzeit würde Platz 4 mit Tribüne weiterhin bestehen bleiben. Sollten wir die Plätze 5+6 verlieren, benötigen wir für zwei neue Plätze die entsprechende Fläche, die momentan nicht vorhanden ist.

Update 26.02.2021:

Das Ergebnis unserer Mitgliederbefragung vom 11.2.2021:

 

Angeschrieben wurden 126 Mitglieder.

1   Schreiben war nicht zustellbar

80 Antworteten mit JA

2   Antworteten mit NEIN

 

Damit stimmte die Mehrheit für den Einsatz der geforderten Mittel.

Update 19.04.2021:

In der Gemeinderatssitung vom 23.03.2021 wurde mit Antrag 2021 / 52 - Antrag des Tennisclub Putzbrunn auf Gewährung des Investitionszuschusses für den neuen Belag auf den Tennisplätzen mit 7 ja : 0 nein Stimmen beschlossen.

Die Fa. SPORTAS GmbH wird uns bis ende April alle Unterlagen mit konkreten Umbauterminen nennen.

Update 7.5.2021:

Die Firma SPORTAS stellt uns in Aussicht, die Umbauarbeiten August/September durchzuführen, sofern die Coronasituation und die Beschaffung der Materialien es erlauben !

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

weitere Fragen an das Organisationsteam oder an den Vorstand

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2019 Tennisclub Putzbrunn e.V.